Tipps

Servieren der Weine

Stellen Sie Ihre Menüs so zusammen, dass Sie Ihre Weine in qualitativ aufsteigender Reihenfolge servieren können. Weissweinen werden vor Rotweine serviert, junge Weine vor älteren Jahrgängen, leichte Weine vor fülligen, trockene vor süssen.

Temperatur der Weine

Die ideale Temperatur eines Weissweins liegt bei 8 bis 10° Celsius. Stellen Sie Ihre Weissweinflasche kurz in den Kühlschrank oder besser in einen mit Eis und kaltem Wasser gefüllten Behälter. Rotweine werden am besten bei Raumtemperatur getrunken. Ein Rotwein sollte aber nie wärmer sein als 20° Celsius.

Lagern der Weine

Lagern Sie Ihre Weinflaschen liegend, vor Licht und jeglicher Art von Erschütterungen geschützt. Vermeiden Sie plötzliche Temperaturunterschiede. Die ideale Lagertemperatur für Weine liegt bei 10 bis 12° Celsius.


© 2012 www.badnerkeller.ch